TYPO3 MULTISHOP
21.03.2018 | Braubach

Sitzbänke für den Stadtwald Braubach

Sitzbänke für den Stadtwald Braubach

„evm mit Herz“: Einsatz von Mitarbeiter und 1.000 Euro von der evm unterstützen Neugestaltung der Wanderwege

Braubach. Seit Eröffnung  des Rheinsteigs am 8. September 2005 wurde die Region am Romantischen Rhein als Wanderdestination entdeckt und lädt zu ambitionierten Fernwanderungen oder abwechslungsreichen Kurztouren für Jung und Alt ein. Als Ergänzung zum Rheinsteig stehen in Braubach Rundwanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade zur Verfügung. Allerdings waren diese in die Jahre gekommenen  Wanderwege teilweise nicht mehr begehbar, schlecht ausgeschildert oder boten zu wenig landschaftliche Anreize.

Durch die Unterstützung einer Braubacher Wandergruppe und wanderfreudiger Bürger wurde zusammen mit  der Tourist-Information ein neues Wanderwegekonzept erarbeitet. Insgesamt wurden fünf neue Wanderwege angelegt und ausgeschildert, die sich teilweise an die bisher vom Turnverein Braubach ausgeschilderten Wege anlehnen. An der Ausarbeitung einer neuen Wanderkarte und Einbindung der Wege in die Rheinland-Pfalz App „Gastlandschaften“ arbeiten derzeit die Mitarbeiter der Loreley-Touristik Braubach.  

 

Ewald Arzbächer gehört zu den ehrenamtlichen Helfern der Wandergruppe  und engagiert sich für seine Heimat und die Menschen dort. Sein Arbeitgeber, die Energieversorgung Mittelrhein AG (evm),  stellte für das Projekt 1.000 Euro im Rahmen der Initiative „evm mit Herz“ zur Verfügung. Die evm unterstützt das soziale Engagement ihrer Mitarbeiter und Rentner. Die rund 1.300 Mitarbeiter des Energie- und Dienstleistungsunternehmens sind in der Region zu Hause und zeigen dies gerne. Viele wollen in ihren Heimatgemeinden auch persönlich etwas zur Lebensqualität beitragen. Weil gemeinnützige Projekte meist finanzielle Unterstützung benötigen, hilft das kommunale Unternehmen mit bis zu 1.000 Euro, damit die Projekte ihrer Mitarbeiter umgesetzt werden können.

 

Durch das Engagement der Wandergruppe, den ehrenamtlichen Helfer vor Ort und der Spende der evm konnten 8 Ruhebänke entlang der neuen Wanderwege errichtet werden.

Von da aus lassen sich die sagenhaft schöne Landschaft und tolle Ausblicke genießen. Hierüber freuen sich nicht nur die Stadt Braubach, sondern auch viele wanderfreudige Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste des Braubacher Stadtwaldes.